YOGARAUM24YOGARAUM24
Mobile Menu

Kurse & Preise

Die Kurse finden in einem freundlichen, hellen und ruhigen Raum in Köln - Junkersdorf statt.
Kleine Gruppen ermöglichen einen sehr persönlichen und individuellen Unterricht.
Die Kurse werden fortlaufend wöchentlich angeboten, ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Du kannst eine Probestunde nach Absprache vereinbaren (10€/90 Minuten) und danach entscheiden, ob du am fortlaufenden Kurs teilnehmen möchtest.

Es gibt verschiedene Yogastile die im YOGARAUM24 angeboten werden. Auch wenn die meisten Stile auf den gleichen Yoga Übungen(Asanas) basieren, hat doch jeder seinen eigenen Charakter.

 
1. Angebot "Monat" komm' so oft Du möchtest

3 Monate 80 €/Monat
6 Monate 75 €/Monat
12 Monate 65 €/Monat

2. Angebot "Drop in"

18 €/Unterrichtseinheit

3. Angebot "Karte"

5er Karte 80 €/Karte, 4 Monate gültig ab Erwerb
10er Karte 150 €/Karte, 6 Monate gütig ab Erwerb

 
Hatha Yoga

Ha-(Sonne) , tha-(Mond)

Eine Hatha Yogastunde ist geprägt von eher langsamen und entspannten Yoga Übungen - also eine gute Möglichkeit für Yoga Anfänger, sich mit Yoga, seinen Effekten und verschiedenen Asanas vertraut zu machen.

Dieser Yogastil verbindet eine Festigung deines Gleichgewichtsinns (körperlich und innerlich) mit einer Stärkung deiner Flexibilität und deiner Muskeln. Du wirst mehr Kraft und Energie für den Alltag haben.

Vinyasa Yoga

Dynamische Bewegungen, die mit fliessender Atmung verbunden, Spannung behebt und in der Gelöstheit Raum für neue Lebenskraft schafft. Vinyasa Yoga ist wie Meditation in Bewegung - baut Stress ab durch Achtsamkeitspraxis. Kräftigt die Muskulatur, schult die Balance und mobilisiert Wirbelsäule und Gelenke. Und bringt Spaß durch die Kombi von Bewegung und Musik.

Vinyasa Yoga mit Anusara ("mit Anmut fließen") Elementen

Anusara ist ein lebensbejahendes, herzorientiertes Yoga das sich durch seine biochemischen universellen Ausrichtungsprinzipien von anderen Yogasystemen unterscheidet. Dein Körper wird flexibel und deine Muskeln kräftiger, deine Balance und Konzentrationsfähigkeit werden gestärkt.

Yin Yoga

Paul Grilley hat diesen sehr sanften Yogastil entwickelt.
Es geht darum, wie das Körper / Fasziengewebe, vor allem um die Gelenke, gedehnt und gestärkt wird. Durch das Halten (3 bis 7 Minuten) der einzelnen Asanas, kann der Körper sich langsam öffnen, alle benötigten Muskeln losgelassen werden und die Signale und der Zustand des eigenen Körpers wachsam wahrgenommen werden. Obwohl die Ausführung eher sanft und passiv ist, ist der anschließende Effekt durch die lange Haltezeit sehr wirkungsvoll.

Soft Yoga

Für Teilnehmer mit körperlichen Einschränkungen oder Beschwerden und auch für Teilnehmer, die nach einer längeren Pause wieder einsteigen möchten, bieten wir "Soft Yoga" an.
Hier werden einfache Yogapositionen, Atem- und Entspannungsübungen praktiziert.

Yoga für Kinder (5-11 Jahren)

Sinn des Kinderyogas ist es, Kindern mehr Selbstbewusstsein, Willenskraft und Selbstentfaltung zu ermöglichen. Mit spielerischen Übungen werden die Kinder eingeladen auf eine Abenteuerreise zu gehen.

Die Kursgebühr für 3 Monate, 12 Unterrichtseinheiten zu je 60 Minuten Kinderyoga beträgt 120€.

Yoga für Teens (12-16 Jahren)

Yoga bietet Jugendlichen die Möglichkeit abzuschalten und zu entspannen.
Sie lernen ihren Körper besser kennen, entwickeln ein besseres Körperbewusstsein und bekommen ein besseres Körpergefühl. Zudem lernen sie ihre Kraft besser einzuschätzen.

Die Kursgebühr für 3 Monate, 12 Unterrichtseinheiten zu je 60 Minuten Kinderyoga beträgt 120€.

Yoga individuell

Vollkommen maßangefertigt, ganz auf ihre aktuelle persönliche Situation abgestimmt und auf ihr spezielles Ziel ausgerichtet, konzipiere ich mit ihnen zusammen ihren individuellen Übungsplan.

Die Kursgebühr für 75 Minuten beträgt 65€.
Die Kursgebühr für 90 Minuten beträgt 85€.

Restorative Yoga 

ist eine sanfte und langsame, gleichwohl dynamisch regenerative Yogaform bei der Entspannung, Mühelosigkeit und Leichtigkeit im Vordergrund stehen. Ein wesentlicher Aspekt ist die Wahrnehmung des Atems und die nach innen gelenkte Achtsamkeit. Diese asana - Praxis wirkt ausgleichend auf das Nervensystem und lässt eine tiefe Entspannung durch achtsame Körperwahrnehmung zu. Es kann ein  behutsames Erfahren von Körperbereichen möglich werden, die als verspannt wahrgenommen werden. Restorative Yoga erhöht die Flexibilität und verbessert die Fähigkeit die Bedürfnisse des Körpers zu erspüren und bietet die Möglichkeit wieder in Balance auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene zukommen.

 Yoga in der Schwangerschaft 

Anmeldung nur über www.fitnatal.de

 

YOGARAUM24YOGARAUM24